Jazz ist, wenn es swingt! - Tea for Three & Jens Bunge (Mundharmonika)

Tea for three

Nach dem erfolgreichen Neujahrskonzert 2010 ist „Tea for Three“, das erfolgreiche Swing-Jazz-Trio aus Wiesbaden/Mainz wieder in Oberjosbach. Seit zehn Jahren ist das Trio überregional aktiv und bekannt für seine mitreißenden und gefühlvollen Interpretationen der klassischen Jazz-Standards aus der goldenen Swing-Ära und darüber hinaus. In der Besetzung des ersten Oscar Peterson-Trios spielen die drei Vollprofis swingende Jazz-Standards (wie „Tea for Two“), mitreißende Blues-Themen sowie stimmungsvolle Balladen und entspannt federnde Bossa-Nova. Ein unterhaltsamer und beschwingter Auftritt ist also garantiert! Ihr besonderer Gast ist einmal mehr der deutsche Jazz-Mundharmonika-Spieler Jens Bunge. Dieser spielt die chromatische Mundharmonika so ausdrucksstark und gewandt, dass das Publikum regelmäßig restlos begeistert ist. Auf allen fünf Kontinenten hat Jens Bunge schon konzertiert, CDs aufgenommen und Workshops gegeben. Wenn sogar Mundharmonika-Übervater Toots Thielemans Bunges Sound, Technik und Musikalität lobt, dann ist das mehr als ein Kompliment: es ist ein Ritterschlag des Jazz. Gemeinsam werden die Musiker alle Register der Jazz-Kunst ziehen und beweisen, dass sich gute Unterhaltung und niveauvolle Musik nahtlos miteinander verbinden lassen.

Ort
Gemeinschaftszentrum Oberjosbach
Zeitpunkt
Schlagwörter